Ins Nationalteam aufgenommen

Lia Civiletto, das neue Mitglied der Nationalmannschaft bei der Arbeit an ihrer Hochsteckfrisur

Am 4. Dezember wurden im Coiffeurhaus in Bern neue Talente für die Nationalmannschaft gesucht. Lia Civiletto aus Hubersdorf konnte die Jury, bestehend aus dem Trainer Enzo Di Giorgio und den diesjährigen WM-Goldmedaillengewinnerinnen Ileana Costantini und Valentina Lauria mit ihren kreativen Arbeiten überzeugen. Sie wird in Zukunft als Mitglied des Nationalteams ihr Können an internationalen Wettbewerben unter Beweis stellen, herzliche Gratulation!